DS Club Jahrestreffen 2020

    DS Club Jahrestreffen 2020


    Bis jetzt hatten wir gehofft, dass die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unser
    Jahres-Treffen im  Juni 2020 nicht so heftig sein würden, als dass wir das Treffen nicht dennoch könnten stattfinden lassen.

    Nach dem derzeitigen Stand sehen wir uns aber nicht in der Lage, unser Jahrestreffen so ablaufen zu lassen, dass wir es alle in guter Erinnerung erhalten werden. Unser Treffen zeichnen sich insbesondere auch durch viele persönliche Kontakte und gemeinsame Erlebnisse aus. Wenn wir uns jedoch an die strengen Hygiene- und Kontaktbestimmungen, die noch weit in das laufende Jahr hineinreichen werden, halten müssen, würde unser diesjähriges Treffen im wörtlichen Sinne so steril ablaufen müssen, dass es keine so große Freude würde, daran teilzunehmen. Zudem ist auch die zulässige Teilnehmerzahl immer noch so stark begrenzt, dass nur ganz wenige überhaupt kommen dürften.

    Wir haben uns deshalb schweren Herzens dazu entschlossen, unser Treffen in diesem Jahr abzusagen. Zugleich möchten wir euch aber sehr herzlich zu unserem Jahrestreffen im kommenden Jahr einladen. Hoffentlich ohne nennenswerte Einschränkungen sehen wir uns dann spätestens am Wochenende vom 18. bis zum 20. Juni 2021 bei Braunschweig wieder.

    Für jetzt bleibt mir nur, euch eine schöne Zeit mit möglichst vielen Gelegenheiten zu Fahrten mit unseren Göttinnen und Ideen zu wünschen. Bleibt gesund!

    Bonne Route

    Herzliche Grüße
    Ihr/Euer

    Gerrit Koch
    Präsident

    DS-Club Jahrestreffen 2021 - es wird wieder historisch!

    Auch dieses Jahr zieht es die Liebhaber hydraulischer Fahrkultur vom 18. bis 20. Juni 2021 wieder an einen besonderen Ort - In die Stadt Heinrich Büssings, nach Braunschweig.

    Gut Steinhof

    Aber schon im 12 Jahrhundert gewann Braunschweig an historischer Bedeutung - vor allem durch einen weiteren Heinrich, Herzog „Heinrich den Löwen“, der der Stadt zu seinem Wahrzeichen verhalf. Er wählte Braunschweig als Residenz, wodurch die Stadt großen Wohlstand erlangte.

    Wie im letzten Jahr wird das Jahrestreffen unseres Clubs an einem technisch historischen Ort stattfinden. Während 2019 das Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“ im Saarland mit technischer Kulisse beeindruckte, geht es dieses Jahr um die Landwirtschaftstechnik vergangener Zeiten.

    Unser Gastgeber ist das „Gut Steinhof“: Der ehemalige Vorhof der Zisterzienser-Abtei Riddagshausen ist in wenigen Minuten von der Autobahn A2 zu erreichen, zeigt Neugierigen im Museum für Landtechnik betriebsbereite Maschinen und vermittelt althergebrachte Arbeitsweisen. Passend dazu werden unsere Fahrzeuge an diesem Wochenende auf der Hoffläche und der daneben gelegenen Wiesenstellfläche zu bewundern sein.

    Auch in diesem Jahr wird es wieder Workshops für technikaffine Besucherinnen und Besucher geben sowie eine Tombola und ein Quiz über Landtechnik. Unsere kleinen Gäste können am Samstagnachmittag in der Zeit zwischen 13 und 18 Uhr beaufsichtigt auf einer Hüpfburg toben.

    Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Das Team vom Gut Steinhof bietet dafür unter anderem Bier vom Fass, Softdrinks, Würstchen und Steaks vom Grill sowie Kartoffeln mit Quark an. Nachmittags werden zudem Kaffee und Kuchen angeboten. Stilecht werden auch Crêpes aus einem HY serviert. Der DS-Club steuert den begehrten Clubwein bei.

    Eine begrenzte Anzahl von Wohnmobil-Stellplätzen mit Infrastruktur ist am nahegelegenen Yachthafen (ca. 500 Meter vom Gut Steinhof entfernt) vorhanden. Diese können über den Braunschweiger Motorboot Club e.V. angemietet werden, Ansprechpartner ist Herr Stockmann (hafenmeister@bmc-braunschweig.de / 0176 - 31 67 15 35). Zelte können auf der Gutswiese hinter dem Speicherhaus aufgestellt werden. Für eine begrenzte Anzahl an Stromanschlüssen ist ebenfalls gesorgt. Alle „Übernachtungsgäste“ können auf Wunsch auch vor Ort frühstücken, wir bitten, dies bei der Anmeldung mit anzugeben.

    Die Anreise ist ab Freitagnachmittag möglich. Wir freuen uns auf alte wie neue Bekannte, um gemeinsam ein tolles und historisches Sommerwochenende zu verbringen.

    Anmeldung über das Forum (setzt die Registierung im Forum voraus)

    Anmeldung per Email (treffen2020@dsclub.de)

    Flyer


    Programm


    Freitag

    [Infos folgen]


    Samstag

    [Infos folgen]


    Sonntag

    [Infos folgen]


    Anreise

    [Infos folgen]


    Übernachtungsmöglichkeit

    [Infos folgen]


    Übernachtung im Zelt

    [Infos folgen]


    Übernachtung im Camper

    Eine begrenzte Anzahl von Wohnmobil-Stellplätzen mit Infrastruktur ist am nahegelegenen Yachthafen (ca. 500 Meter vom Gut Steinhof entfernt) vorhanden. Ansprechpartner ist Ulrich Knaack vom DS Club Deutschland e.V., er ist per E-Mail (uk@dsclub.de) wie auch über Whatsapp/Telegram/Signal unter der Nummer 0160-5 95 49 54 zu erreichen. Zelte können auf der Gutswiese hinter dem Speicherhaus aufgestellt werden. Für eine begrenzte Anzahl an Stromanschlüssen ist ebenfalls gesorgt. Alle „Übernachtungsgäste“ können auf Wunsch auch vor Ort frühstücken, wir bitten, dies bei der Anmeldung mit anzugeben.


    Essen und Trinken

    [Infos folgen]

Interesse oder Fragen?

 

Schreiben Sie uns: info@dsclub.de, wir sind für Sie da.

nach oben | zurück
Copyright © DS Club Deutschland e.V. 2020